Elterneigenleistungen

Inhalt

§ 14  Betriebskosten des SächsKitaG
Die Betriebskosten einer Kindertageseinrichtung in kommunaler Trägerschaft werden durch die Gemeinde, einschließlich des Landeszuschusses, und durch Elternbeiträge aufgebracht.
Quelle: Sächsisches Gesetz zur Förderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen (SächsKitaG)

§ 15  Elternbeiträge des SächsKitaG
Die Elternbeiträge werden von der Gemeinde in Abstimmung mit dem Träger der Kindertageseinrichtung und dem örtlichen Träger der öffentlichen Jugendhilfe festgesetzt. Sie werden vom Träger der Kindertageseinrichtung erhoben.
Quelle: Sächsisches Gesetz zur Förderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen (SächsKitaG)

Nähere Informationen zu diesem Thema entnehmen Sie dem Sächsischen Gesetz zur Förderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen, ihrem Kita-Vertrag oder wenden sich an die Kita-Leitung.

Wie können Eigenleistungen erbracht werden?

Für jedes Kind, das sich in der Kita Sonnenkäferland in Betreuung befindet, soll die Kita von den Eltern pro Jahr mit 8 Eigenleistungsstunden unterstützt werden. Das kann in Form von Arbeitsleistung (als Zeitstunden abgerechnet) oder aber auch in materieller Form (eine Stunde entspricht 7,50 €) erfolgen.

Die Eigenleistungen können durch folgende Beiträge geleistet werden:

  • tatkräftige Teilnahme beim Frühjahrs- oder Herbstputz (Reparaturen, Laubarbeiten, Anstriche, Reinigung ...)
  • Begleitung von Ausflügen oder Schwimmkursen
  • Beiträge bei internen Kindergartenfesten wie bspw. Fasching (Speisen für das Buffet, kreative Angebote...)
  • Hilfe bei Veranstaltungen (Kuchenbasar, Vorbereitungen ...)
  • benötigte Dinge für die Gruppe (Taschentücher, Feuchttücher...)
  • Waschen der Bettwäsche
  • Mitarbeit im Elternrat (Teilnahme an Sitzungen und Elternratsaktionen)

Beachten Sie bitte, dass mitgebrachte Speisen, Dinge oder jegliche Unterstützung immer in Absprache mit den Pädagogen der Kita erfolgen soll.

Tragen Sie ihre Eigenleistungen in die dafür vorgesehenen Listen ein. (neben der Gruppenzimmertür oder beim Gruppenerzieher)

Beispielrechnung

Bettwäsche waschen0,5 h
Frühjahrsputz3 h
Kuchen für Faschingsbuffet (Zeit und Material)2 h
Feuchtücher für die Gruppe (ca. 3€)0,5 h
Begleitung zum Ausflug2,5 h
Gesamt8,5 h